Wie du zunimmst, wenn du einen schnellen Stoffwechsel hast

Stoffwechsel ist der Prozess, bei dem Nährstoffe aus Lebensmitteln abgebaut und in Energie (Kalorien / Kilojoule) umgewandelt werden.

Die Geschwindigkeit, mit der ein Körper diesen Prozess abschließt, variiert von Person zu Person.

Sowohl für Frauen, als auch für Männer, die einen schnellen Stoffwechsel haben und an Gewicht zunehmen möchten, kann dies manchmal zu einer Hürde werden.

Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, dies zu umgehen.

Hier erfährst du meine 5 besten Tipps, wie du trotz schnellem Stoffwechsel gesund und nachhaltig zunimmst.

Ich helfe Frauen und Männern in 12 Wochen gesund 6-10kg zuzunehmen!

…dadurch selbstbewusster zu werden, nebenbei noch attraktiver auszusehen und sich im eigenen Körper wohlzufühlen!
 
~Babasch Spartacus~

(Betreiber des Blogs)

Gemeinsam mit dir entwickle ich eine individuelle Strategie für dich, die unkompliziert und umsetzbar ist. Die Beratung ist kostenlos.

Ich helfe Frauen und Männern in 12 Wochen gesund 6-10kg zuzunehmen!

…dadurch selbstbewusster zu werden, nebenbei noch attraktiver auszusehen und sich im eigenen Körper wohlzufühlen!
 
~Babasch Spartacus~

(Betreiber des Blogs)

Gemeinsam mit dir entwickeln wir eine individuelle Strategie für dich, die unkompliziert und umsetzbar ist.

Klicke auf den Button und du gelangst zum kostenlosen Whatsapp-Coaching>>

#1 Iss einen Überschuss an Kalorien!

Damit du überhaupt an Gewicht zunehmen kannst, musst du konsequent mehr Kalorien zuführen, als du verbrennst. Das ist grundlegend und das Fundament von Gewichtszunahme!Weitere 300-500 Kalorien mehr als dein empfohlener täglicher Kalorienverbrauch ermöglichen es, ein paar zusätzliche Kilos zuzunehmen. Genau genommen 1,5-2kg pro Monat.

Diejenigen mit einem schnellen Stoffwechsel sollten sich jedoch auf ein höheres Spektrum an zusätzlichen Kalorien konzentrieren. Nämlich auf 500-1000 kcal Überschuss.

Achte besonders darauf:

Protein ist eine sehr nützliche Nährstoffquelle, wenn du versuchst, gesund an Gewicht zuzunehmen.

Dies liegt daran, dass Proteine bestimmte Aminosäuren enthalten, die unter anderem das Muskelwachstum und die Muskelentwicklung unterstützen.

Das kommt besonders Sportlern zugute und ermöglicht eine weitere Steigerung der Körpermasse.

Nebenbei bemerkt, es ist doch viel schöner, wenn man Muskeln aufbaut, als nur reines Fett.

Denk auch daran, dass es wichtig ist, in erster Linie gesunde nährstoffreiche Lebensmittel zu dir zu nehmen, im Gegensatz zu Fast und Junk-Foods.

Hier sind 20 leckere Ideen für Mahlzeiten zum Zunehmen<<

Faustregel:
Alles, was pflanzlich und so wenig wie möglich verarbeitet ist, gehört in den meisten Fällen zu den gesunden Lebensmitteln. Von denen darfst du große Mengen essen.

Junk-Food beschleunigt die Fettansammlung in unerwünschten Bereichen und führt möglicherweise zu gesundheitsschädlichen Auswirkungen.

Du möchtest sicher nicht deine hart erkämpften 5kg nur am Bauch ansetzen oder einen „skinny-Fat“ Körper haben (sehr dünne Arme, sehr dünne Beine aber ein dicker Bauch).

#2 Iss mindestens 3 Mahlzeiten pro Tag und 1 bis 2 Snacks!

Der Versuch, so viele Kalorien wie möglich zu konsumieren, um an Gewicht zuzunehmen, kann sehr anstrengend werden, insbesondere wenn du keinen Appetit hast.

Überlege dir eine Routine, bei der du mindestens 3 kalorienreiche Mahlzeiten pro Tag und ein paar Snacks dazwischen isst.

Zu den vorteilhaften kalorienreichen Snacks gehören Rosinen, Nüsse und selbstgemachte Smoothies (von wegen, die sind zum Abnehmen).

Du kannst sogar versuchen, 5 kleine Mahlzeiten pro Tag zu essen – was auch immer für deinen Appetit am besten geeignet ist.

Beispielsweise esse ich die Hälfte (ca. 1.600 kcal) meine täglichen Kalorien erst mit dem Abendessen, da ich zu diesem Zeitpunkt den größten Hunger habe und sehr viel essen kann.

Nährstoffreiche Lebensmittel mit einem hohen Kaloriengehalt wie Reis, Kartoffeln, Bohnen usw. geben dir nicht nur einen Schub an zusätzlichen Kalorien, sondern liefern auch eine reichliche Menge an wichtigen Nährstoffen (Vitamine und Mineralien).

Wenn du mehr kalorienreiche Lebensmittel in deine Ernährung aufnimmst, kannst du auch bei einem schnellen Stoffwechsel viel leichter einen Kalorienüberschuss und dein Gewicht aufrechterhalten.

#3 Nutze Nahrungsergänzungsmittel!

Wenn du Schwierigkeiten hast, genügend Kalorien und / oder Eiweiß aufzunehmen, sind Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtszunahme auf jeden Fall einen Versuch wert.

Es gibt sie in vielen verschiedenen Arten, einschließlich verschiedener Geschmacksrichtungen.

Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtszunahme können in Form von Pulvern, Shakes oder Snackriegeln vorliegen. Viele sind voller Kalorien, Eiweiß und anderer Vitamine und Mineralien.

Ein schneller Stoffwechsel kann es schwierig machen, Kalorien zu speichern.

Wenn du also eine Ergänzung als Backup hast, wird der Versuch, an Gewicht zuzunehmen, viel einfacher.

Auch wenn man viel unterwegs ist und wenig Zeit zum Essen hat, sind Shakes und Riegel sehr hilfreich.

Hier sind 3 Shakes mit 1.000kcal zum Zunehmen<<

Nahrungsergänzungsmittel die beim Zunehmen helfen:

  • Proteinpulver / Shakes
  • Weight Gainer Shakes
  • Proteinriegel

#4 Mach mehr Krafttraining als Cardio-Training!

Kraftbasierte Übungen konzentrieren sich hauptsächlich auf den Muskelaufbau.

Am besten geeignet sind sogenannte „Grundübungen“ wie Kniebeugen, Klimmzüge, Bankdrücken und Kreuzheben.

3 Trainings pro Woche mit jeweils 3 Sätzen à 8-12 Wiederholungen sind vollkommen ausreichend.

Diese Arten von Übungen sind sehr effektiv für diejenigen, die an Gewicht zunehmen möchten.

Eine Gewichtszunahme nur durch Ernährung, insbesondere bei einem schnellen Stoffwechsel, kann länger dauern, als in Kombination mit Krafttraining.

Daher ist es wichtig, dass du trainierst und Muskelmasse aufbaust, um zu deinen allgemeinen Anstieg der Körpermasse und Gesundheit beizutragen.

Cardio ist reines Ausdauertraining und verbrennt Kalorien!

Es kann dazu führen, dass ein Überschuss an Kalorien sehr erschwert wird, was beim Versuch, Gewicht zuzunehmen, kontraproduktiv ist.

Krafttraining baut im Gegensatz neue Muskelzellen auf, bzw. vergrößert diese.

Allerdings ist es in Ordnung und gesund, von Zeit zu Zeit Cardio zu machen.

#5 Geh es langsam an!

Die Gewichtszunahme muss proportional angegangen werden, ähnlich wie beim Abnehmen.

Je schneller du zunehmen möchtest, umso mehr musst du dich bemühen und deine Gewohnheiten radikal anpassen.

Beispiel:
Jemand, der 180 cm groß ist und 130 kg wiegt, kann in einer Woche 3-4 kg abnehmen und das wäre noch in einem gesunden Rahmen.

Für einen Anderen, der auch 180 cm groß ist und nur 90 kg wiegt und innerhalb einer Woche 3-4 kg abnimmt, wäre das extrem ungesund.

Wenn du also 50kg wiegst, dann sind 400-500 Gramm Gewichtszunahme pro Woche optimal.

Jemand, der 70 kg wiegt, nimmt eher 600-700 Gramm pro Woche zu.

Wenn du 50 kg wiegst und in 2 Monaten 3 Kilo zunimmst, fällt es sofort auf!

Aber, wenn Jemand mit 130 Kilo Körpergewicht 3 Kilo zunimmt, ist es kaum sichtbar!

Vergleiche dich also nicht mit anderen „Gewichtsklassen“.

Es ist besonders wichtig, dass du eine langfristige und stetige Gewichtszunahme anstrebst, wenn du einen schnellen Stoffwechsel hast.

Wenn du aber schnell 4-5 kg zunehmen möchtest, wirst du sie auch genauso schnell verlieren, da du diesen hohen Aufwand nicht lange halten kannst.

Dies bedeutet, dass du den Prozess oder die Menge an Gewicht, die du zunehmen möchtest, nicht beschleunigen musst und gar nicht erst versuchen brauchst!

Das neue Gewicht kann genauso schnell verloren gehen, wenn es nicht durch die richtigen Gewohnheiten, nämlich regelmäßigen Training und einen konstanten Kalorienüberschuss aufrechterhalten wird.

Gladiator Tipp:
Pro Woche 1% deines aktuellen Gewichts zuzunehmen wäre der gesunde Ideal-Fall.

Darüber hinaus solltest du deine Fortschritte, sowohl auf das Gewicht, als auch auf deine Kraft und Ernährung bezogen, stets notieren und festhalten.

Das wird dir helfen, deine Fortschritte und deine Kalorien im Auge zu behalten, was die Reise zum Traumgewicht viel einfacher machen kann.

Nichts motiviert mehr, als deine eigenen Erfolge immer wieder zu betrachten!

Nutze dazu einfach eines der folgenden Apps:

  • Yazio
  • FDDB
  • Lifesum

Hat dir dieser Artikel geholfen?

Dann teile ihn mit einem Freund und hilf auch ihm beim Zunehmen.

~Babasch Spartacus

Ich helfe Frauen und Männern in 12 Wochen gesund 6-10kg zuzunehmen!

…dadurch selbstbewusster zu werden, nebenbei noch attraktiver auszusehen und sich im eigenen Körper wohlzufühlen!
 
~Babasch Spartacus~

(Betreiber des Blogs)

Gemeinsam mit dir entwickle ich eine individuelle Strategie für dich, die unkompliziert und umsetzbar ist. Die Beratung ist kostenlos.

Ich helfe Frauen und Männern in 12 Wochen gesund 6-10kg zuzunehmen!

…dadurch selbstbewusster zu werden, nebenbei noch attraktiver auszusehen und sich im eigenen Körper wohlzufühlen!
 
~Babasch Spartacus~

(Betreiber des Blogs)

Gemeinsam mit dir entwickeln wir eine individuelle Strategie für dich, die unkompliziert und umsetzbar ist.

Klicke auf den Button und du gelangst zum kostenlosen Whatsapp-Coaching>>

Babasch Spartacus

Babasch Spartacus

"Ein gesunder Geist verdient auch einen gesunden Körper"... Hey, ich bin Babasch. Ich helfe dir, gesund Gewicht zuzunehmen und Muskeln aufzubauen, um einen attraktiven, sportlichen Körper zu erreichen und dadurch selbstbewusster zu werden. Du sollst dich in deinem Körper wohlfühlen.
Babasch Spartacus

Babasch Spartacus

"Ein gesunder Geist verdient auch einen gesunden Körper"... Hey, ich bin Babasch. Ich helfe dir, gesund Gewicht zuzunehmen und Muskeln aufzubauen, um einen attraktiven, sportlichen Körper zu erreichen und dadurch selbstbewusster zu werden. Du sollst dich in deinem Körper wohlfühlen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhaltsverzeichnis

Neueste Beiträge: